Resilienztrainer*in
08.10.2024 – 13.05.2025

Gesundheit kommt vor Krankheit: sinnvolle Präventionsarbeit baut auf die Stärken & Potentiale von Menschen auf.

Resilienz ist das Immunsystem der Seele und ein Schlüssel, um konstruktiv das Leben zu bewältigen.

Achtsamkeit, Stressbewältigung & die „Magic 3“ -die Ausbildung zum Resilienztrainer umfasst fünf aufeinander aufbauende Module.

Modul 1: „Einführung ins Resilienzkonzept“ (verpflichtend)

  • 08.10.2024         09.00 – 17.00     7 Std.
  • 15.10.2024         09.00 – 12.00     3 Std.

Modul 2: “Von Mindfullness zu Mindfullness”

  • 03.12.2024         09.00 – 17.00     7 Std.
  • 11.12.2024         09.00 – 12.00     3 Std.

Modul 3 : „Resilienzentwicklung in Intermediärräumen“

  • 21.01.2025         09.00 – 17.00     7 Std.

Modul 4: Mindcraft & Mindshift – vom Problem- zum Situationsblick

  • 25.02.2025         09.00 – 17.00     7 Std.
  • 27.02.2025         09.00 – 12.00     3 Std.

Modul 5: „Suchtpräventioun & Resilienz“ 

  • 13.05.2025         09.00 – 17.00     7 Std.
  • 14.05.2025         09.00 – 12.00     3 Std.

Zielgruppe

Betreuungspersonal

Zielsetzung

Modul 1: „Einführung ins Resilienzkonzept“ (verpflichtend)

  • Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Resilienz & Salutogenese
  • die Resilienzfaktoren: die Säulen der Resilienz
  • die Säulen der Salutogenese: Verständnis, Handhabbarkeit, Lösungsorientierung, Sinnerfahrung
  • von der Selbstwirksamkeit zur Entwicklung einer (Lebens-)perspektive Familienresilienz

Modul 2: “Von Mindfullness zu Mindfullness”

  • Stress: Definition, subjektive Wahrnehmung,  Auswirkungen auf den Menschen
  • Achtsamkeit als Schlüssel zu einem gesunden Lebensstil
  • Entspannung: die psychische Hängematte
  • Ressourcenorientierung:  Schatzsuche statt Fehlerfahndung

Modul 3 : „Resilienzentwicklung in Intermediärräumen“

  • Spiel als Welterfahrung
  • Kunst als Zukunftslabor
  • Natur: die So-Sein- & Sinnerfahrung

Modul 4: Mindcraft & Mindshift – vom Problem- zum Situationsblick

  • Lösungsorientierung: mehr als eine Denksache!
  • Von der Zukunft her denken – Kontextverständnis: Egosystem & Ecosystem
  • Sprache als Gebäude der Gedanken & Gefühle:  die gesundheitsfördernde Kommunikation

Modul 5: „Suchtpräventioun & Resilienz“

  • Resilienz & Suchtprävention
  • Konsumkompetenz
  • Risikokompetenz

Sprache

Lëtzebuergesch

Organisation

FEDAS

Referent(en)

Fachberater*in beim cnapa

Einschreibungen

Über die Webseite: Fedas

Adresse

Cnapa
99, rue Andethana
L-6970 Hostert